Nach einer langen Zeit mit reinen online Events freuten wir uns auf die spannenden Vor-Ort-Gespräche mit alten und neuen Bekannten, denn: We ❤ Netzwerken! Vor Ort. Mit alten und neuen Bekannten aus dem Online Marketing. Haben wir nicht genau das alle vermisst?

Gleicher Veranstalter, andere Location – auch vor zwei Jahren trafen sich Online Marketer zum Austausch im Impact Hub, damals noch in der Nähe des Hauptbahnhofs. Dieses Jahr testeten wir eine neue Location: Wir durften das Netzwerktreffen bereits vor der offiziellen Eröffnung in den nigelnagelneuen Räumen an der Prager Straße veranstalten. Fazit: großartige Räume und angenehm nah zu unserer Agentur.

Das beliebte Networking-Event ist zurück!

Auch wenn lange kein OM Success stattfand, merkt man: Pause hat das Online Marketing gewiss nicht gemacht! Im Gegenteil: Die Pandemie wirkte wie ein Katalysator und brachte eine Menge neue digitale Themen und Impulse mit!

Unsere Speaker:innen griffen sich zwei Highlights heraus, bei denen sich die Geister scheiden. Das merkten wir auch an den Diskussionen direkt im Anschluss an die Vorträge oder im Nachgang bei einem kühlen Bier.

Zum einen stellten Stephanie und Anne das Thema YouTube Ads auf den Prüfstand und fragten:

  • Sind Ads in YouTube ein reiner Geldverbrenner?

Zum anderen warf André das Thema Pagespeed in die Runde:

  • Wie wichtig ist die Ladezeit von Webseiten wirklich?

Ausgelassener Austausch zu Trend-Themen 2021/22

blank

Welche Themen bewegten uns 2021? Wohin geht die Reise 2022? Kaum war der Impulsvortrag zu YouTube-Ads gehalten, schweiften die Gedanken auch schon weiter:

  • Erreichen wir auch Kunden im B2B über YouTube-Ads?
  • Wie viel Budget muss ich einsetzen?
  • Wer hat im Bereich Video-Ads Erfahrungen schon mit TikTok sammeln können?

Auch die Pagespeed-Impulse trafen auf fruchtbaren Boden:

  • Zieht man Maßnahmen zur Verbesserung der Website-Geschwindigkeit anderen Maßnahmen vor?
  • Sollten die Pagespeed-Maßnahmen parallel zu anderen Maßnahmen erfolgen?
  • Ist Pagespeed nur ein weiterer Rankingfaktor unter vielen, der nicht bevorzugt behandelt werden sollte?

Die Teilnehmenden aus Agenturen oder Unternehmen fanden sich nach den Vorträgen zu einem regen Austausch über diese und weitere Themen zusammen. Der ein oder andere freute sich, bekannte Gesichter wieder zu sehen, andere waren das erste Mal auf dem OM Success. Allen gemeinsam war das Interesse an aktuellen Themen, welche die digitale Marketingwelt umtreiben.

Bei kleinen Snacks in der anregenden Atmosphäre im Impact Hub tauschten sich Neulinge und Experten aus, bekamen neue Anregungen und vor allem wertvolle Insights aus Projekten, die man eben nur bei einem offline Netzwerktreffen erfahren kann.

Nach dem OM Success ist vor dem OM Success

blank

Wer den OM Success 2021 verpasst hat, kann sich trotzdem freuen: wir sitzen bereits an der Planung für das nächste Netzwerktreffen in 2022! Am besten, Sie tragen sich direkt für den clicks digital-Newsletter ein oder folgen uns auf LinkedIn oder abonnieren uns bei XING – Dann werden Sie automatisch über den nächsten OM Success informiert.

Über den Autor
author-image Nadine Kadic
Über den Autor

Nadine Kadić ist Professional Content Managerin bei der clicks digital GmbH. Sie studierte Germanistik, Vergleichende Literatur-, Kulturwissenschaft sowie Medienkommunikation an der Universität Bonn und textet seit 2017 fürs Online Marketing. Privat liebt sie ihre Nähmaschine, Briefe schreiben, Pilze sammeln, lesen, bloggen, wandern und Do-it-yourself-Projekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.